Apartments über dem Traumstrand der Ägäis: Potistika

Strand Potistika

Hier an diesem herrlichen Sandstrand können Frühaufsteher den Sonnenaufgang im Meer geniessen, genauso wie in einigen Sommernächten, den Vollmond, der aus der Ägäis aufsteigt. Im Hintergrund oben sind die Sporadeninseln Skiathos und Skopelos zu sehen, oft bei klarer Sicht auch Alonissos. Am Nachmittag bieten die Felsen der rechten Seite Schutz vor der Hitze des Tages. Direkt am Strand ist eine kleine Bar, darüber das Restaurant Climax und im Hintergrund die kleine Taverne Vogelnest. Im Mai hört man neben dem Quaken der Frösche des Abends die Nachtigallen. Im Herbst und Winter bevölkert eine große Möwenkolonie den Strand. Im Herbst sammeln sich hier auch oft die Kraniche für die große Reise. Mit viel Glück sieht man auch eine Delfin-Schule bei der Jagd.

 

Ägäisstrand Potistika Pilion

Kontakt
 Pilion Apartment - Pilion Ferienwohnung - Pilion Ferienapartment - Apartments Pilion - Ferienwohnungen Pilion - Studio Pilion - Ferienapartments Pilion - Apartment Pilion - Ferienwohnung Pilion - Ferienapartment Pilion - Studios Pilion - Pilion Apartments - Pilion Ferienwohnungen -Pilion Studio - Pilion Ferienapartments - Pilion Studios

Xinovrisi

Potistika ist der Strand des 4 km entfernten Pilionortes Xinovrissi. In alten Zeiten lag die Ortschaft direkt am Meer, wurde aber wegen der ständigen Piratenüberfälle in die Berge verlegt. Xinovrissi liegt 48 km von Volos und 7 km von Argalasti entfernt auf dem Südpilion. Das kleine Dorf, das zur Gemeinde Argalasti gehört, hat ca. 150 Einwohner. Der alte Name ist Bistinika gewesen, die Bewohner lebten hauptsächlich von Oliven, Wein und Feigenanbau. Xinovrissi wurde 1821, 1823, 1854 und 1878 durch die Truppen des osmanischen Reiches verwüstet. Die Kirche Kimisi tis Theotokou stammt aus dem Jahr 1778. Xinovrissi hat mehrere Tavernen die sich um den malerischen Dorfplatz gruppieren. Ein bescheidener Wohlstand verursacht durch die zunehmende touristische Beliebtheit des Gebietes hat sich seit den 90ziger Jahren langsam entwickelt.